A1S30 Optoelectronic Sensor

A1S30

Sensor A1S30, geeignet für die meisten Anwendungen

Die optoelektronischen Sensoren der Serie A1S30P von BRAUN sind für verschiedene Anwendungen mit glatten oder profilierten Messobjekten geeignet: Ein Farbpunkt auf einer Welle reicht aus, um Messungen zu starten. Auch ein Lüfterflügel, ein Schraubenkopf, ein Schlitz oder eine Nocke sind geeignet. Unser hochreflektierendes Klebeband U1A006 hilft bei schwierigen Anwendungen. Die Funktion ist nicht vom Zielmaterial abhängig. Daher keine Lasteinwirkung auf das Objekt.

Die Tastweite ist stark abhängig vom Kontrast und Reflexionsgrad des Zielobjekts. Empfohlen werden 1-2 cm für das A1S30P. Die Funktion wird nicht durch die Umgebung mit Leuchtstoffröhren beeinflusst.

Hauptmerkmale

  • Erfassungsbereich bis zu 2 cm
  • Frequenzbereich 10 Hz…15 kHz (1 Million Umdrehungen pro Minute)
  • Einfach und schnell zu bedienen, nur in Verbindung mit unseren tragbaren Tachometern C118
  • Weitere Flexibilität durch optional erhältliches Verlängerungskabel bis zu 30 m
  • Betriebstemperatur 0…50 °C

Vorteile

  • Flexibler Einsatz und einfache Handhabung
  • Einfache Anpassung an die Anwendung durch mobilen Einsatz
  • Sensoren können direkt über eine Steckverbindung oder ein flexibles Verlängerungskabel angeschlossen werden

Produktbroschüren

Titel Sprache Dateityp
A1S30 Produktbroschüre English PDF

Technische Bedienungsanleitungen

Titel Sprache Dateityp
A1S30 Bedienungsanleitung English PDF
A1S30 Bedienungsanleitung PDF

Produktzertifikate & Konformitätserklärungen

Dokumentenart Sprache Geltungsbereich Dateityp
EU-Konformitätserklärung English German Europäische Union PDF
UK-Konformitätserklärung English German Vereinigtes Königreich PDF
zurück